Bonn - Die Stadt

 

Sprungnavigation

Von hier aus können Sie direkt zu folgenden Bereichen springen:
Sprache und Service | Inhaltsbereich | Hauptnavigation | Hilfe | Suche | Seite drucken, Seite weiterempfehlen | spezielle Seitenfunktionen

Hilfe


Über folgende Tastenkominationen gelangen Sie zu den Hauptrubriken:

Zusätzlichen Service erhalten Sie über diese Tastenkombinationen:

Aktuelles Datum

13. November 2018



Hauptnavigation



 

Faires Frühstück und faire Mode auf dem Münsterplatz - Filmfair im WOKI


12.09. 2018

BN - "Rundum fair" geht es am Samstag, 22. September 2018, auf dem Münsterplatz zu: Im Rahmen der Fairen Woche 2016 lädt ein breites Bündnis von Initiativen und Vereinen von 11 bis 14 Uhr zu einem öffentlichen fairen Frühstück ein, bei dem Besucherinnen und Besucher fair gehandelten Kaffee, Tee, Brotaufstriche und viele andere Köstlichkeiten probieren können. Bei einer fairen Modenschau präsentieren währenddessen Bonner Geschäfte und Labels ihre Kollektionen aus fairen Shirts, Röcken und Hosen.

Die Veranstalter wollen zeigen, dass Fairer Handel nicht nur mit fairen Preisen und Arbeitsbedingungen überzeugen kann, sondern auch mit Qualität und Stil. An verschiedenen Ständen informieren sie über Fairen Handel und geben Tipps zum Thema nachhaltiger Konsum . Für alle, die sich nach dem Frühstück ein wenig bewegen wollen, bieten die Greenwalker einen konsumkritischen Stadtrundgang an.

Zu den Organisatoren der „Rundum Fair“ gehören die Frauenrechtsorganisation Femnet, die Steuerungsgruppe Fair Trade Town Bonn, das Lokale Agenda Büro der Stadt Bonn das Bonner Netzwerk für Entwicklung, die Greenwalker, Oikocredit Westdeutscher Förderkreis, das Katholische Stadtdekanat Bonn, , die Verbraucherzentrale und der Weltladen.

Bereits zum sechsten Mal geht die Bonner Filmfair an den Start, diesmal unter dem Motto "Eine Welt und Globale Partnerschaft. Für beides tragen wir Verantwortung". Das Programmkino WOKI zeigt ab dem 21. September an zehn Tagen hintereinander zehn Dokumentar- und Spielfilme rund um unsere Art zu leben und die Folgen für uns und andere. Kooperationspartner der Bonner Filmfair 2018 sind das WOKI, das Lokale Agenda-Büro der Stadt Bonn und die Ideenschmiede für Nachhaltigkeit. Für Schulen gibt es ein besonderes Filmfair-Angebot: Bis 15. Oktober können Lehrkräfte unter vier Dokumentarfilmen für ihre Schule auswählen, möglich ist auch die Veranstaltung von Diskussionen oder Workshops. Mehr zu der Filmreihe unter www.filmfair.de.

Im Rahmen der Fairen Woche 2016, die bundesweit vom 14. bis zum 18. September 2018 stattfindet, bieten in Bonn zahlreiche Institutionen, Schulen, Gemeinden, Cafés, Geschäfte und Kantinen Veranstaltungen rund um den Fairen Handel an. Das Programmheft des Agenda-Büros der Stadt Bonn fasst alle Veranstaltungen in Bonn zusammen. Die Broschüre liegt im Stadthaus, den Bezirksrathäusern sowie im Haus der Bildung aus, und es gibt sie online unter www.bonn.de/@fairewoche.




 


 

© 2003 - 2018 Stadt Bonn  Impressum

Seite drucken, Seite weiterempfehlen



zurück zur Sprungnavigation