Bonn - Die Stadt

 

Sprungnavigation

Von hier aus können Sie direkt zu folgenden Bereichen springen:
Sprache und Service | Inhaltsbereich | Hauptnavigation | Hilfe | Suche | Seite drucken, Seite weiterempfehlen | spezielle Seitenfunktionen

Hilfe


Über folgende Tastenkominationen gelangen Sie zu den Hauptrubriken:

Zusätzlichen Service erhalten Sie über diese Tastenkombinationen:

Aktuelles Datum

20. September 2018



Hauptnavigation



 

"Luisa ist hier": Weitere Gastronomen bekunden Interesse


12.09. 2018

Voraussetzung für die Teilnahme an dem Präventionsprojekt ist ein Informationsgespräch mit den Koordinatorinnen Stadt Bonn und Arbeitskreis Opferschutz Bonn/Rhein-Sieg.

BN - Die Koordinatorinnen des Projektes  „Luisa ist hier“ – die Stadt Bonn und der Arbeitskreis Opferschutz Bonn/Rhein-Sieg - freuen sich über die vielen interessierten Bonne Gastronomen, die mitmachen möchten. "Luisa" ist ein Präventionsprojekt zum Schutz vor Belästigung und Übergriffen. Geschultes Thekenpersonal in Clubs, Kneipen und Restaurants hilft Frauen schnell und diskret aus unangenehmen Situationen heraus, wenn sie den Code nutzen und fragen "Ist Luisa hier".

Voraussetzung für eine Beteiligung ist ein Informationsgespräch mit den Koordinatorinnen über den Inhalt und die konkrete Umsetzung des Projekts im Betrieb. Ganz wichtig ist dabei die qualifizierte Schulung des Personals.

Im Rahmen des Informationsgesprächs werden auch die notwendigen, kostenfreien Materialien ausgehändigt, mit denen die beteiligten Gaststätten,  Restaurants und Kneipen ihre Teilnahme nach außen deutlich machen können. Außerdem werden die Namen der Betriebe von den Koordinatorinnen auf der Homepage der Kampagne, www.luisa-ist-hier.de veröffentlicht.

Weitere Interessierte können sich an Katja Schülke, Gleichstellungsstelle der Stadt Bonn, Telefon: 0228-77 3900, E-Mail: katja.schuelke@bonn.de oder an Conny Schulte, Beratungsstelle gegen sexualisierte Gewalt, Telefon: 0228-63 55 24, E-Mail: info@beratung-bonn.de. Die beiden Koordinatorinnen stehen auch gerne für telefonische Vorabinformationen zur Verfügung.




 


 

© 2003 - 2018 Stadt Bonn  Impressum

Seite drucken, Seite weiterempfehlen



zurück zur Sprungnavigation