Bonn - Die Stadt

 

Sprungnavigation

Von hier aus können Sie direkt zu folgenden Bereichen springen:
Sprache und Service | Inhaltsbereich | Hauptnavigation | Hilfe | Suche | Seite drucken, Seite weiterempfehlen | spezielle Seitenfunktionen

Hilfe


Über folgende Tastenkominationen gelangen Sie zu den Hauptrubriken:

Zusätzlichen Service erhalten Sie über diese Tastenkombinationen:

Aktuelles Datum

16. August 2018



Hauptnavigation



 

Umgestaltung der Kurt-Schumacher-Straße bis Post Tower gut im Zeitplan


10.08. 2018

BN - Die Arbeiten des Tiefbauamtes zur Neugestaltung der Kurt-Schumacher-Straße vom Haupteingang der "Deutschen Welle" bis zum Post Tower sind im ersten Abschnitt bereits weit fortgeschritten. Die ersten beiden Asphaltschichten der Fahrbahn im Bereich von der "Deutschen Welle" bis zur ehemaligen KITA "Minimäuse" werden bis zum Wochenende, 11. und 12. August 2018, eingebaut. Die Parkplätze und die Gehwege werden momentan gepflastert. Die Asphaltdeckschicht wird insgesamt zum Ende der Gesamtbaumaßnahme eingebaut.

Sperrung vom Post Tower bis Brücke ab Ende August

Um einen kontinuierlichen Arbeitsablauf zu gewährleisten, wird ab Montag, 27. August 2018, mit dem zweiten Bauabschnitt begonnen. Dieser beinhaltet den Platz vor dem Post Tower, die Anbindung bis zur Brücke über die Franz-Josef-Strauß-Allee und rund 80 Meter der Fritz-Erler-Straße. Im ersten Arbeitsschritt werden die Oberflächen von Fahrbahn und Gehwegen abgebrochen. Die Fußgänger werden über provisorische, mit Sand abgedeckte Wege geführt. Der Anliegerverkehr wird eingeschränkt möglich sein. Die Buslinien werden ortsnah umgeleitet. Die Umgestaltung der Kurt-Schumacher-Straße soll im Dezember 2018 abgeschlossen sein.

Das Tiefbauamt bemüht sich, die Arbeiten möglichst reibungslos und in der vorgegebenen Bauzeit zu erledigen und bittet für unvermeidliche Beeinträchtigungen um Verständnis.

Bei dem jetzt im Ausbau befindlichen Umbau der Kurt-Schumacher-Straße handelt es sich bereits um den zweiten Bauabschnitt. Der erste Teil von der Einmündung Heussallee bis zum Haupteingang der Deutschen Welle wurde 2017 fertig gestellt.




 


 

© 2003 - 2018 Stadt Bonn  Impressum

Seite drucken, Seite weiterempfehlen



zurück zur Sprungnavigation