Bonn - Die Stadt

 

Sprungnavigation

Von hier aus können Sie direkt zu folgenden Bereichen springen:
Sprache und Service | Inhaltsbereich | Hauptnavigation | Hilfe | Suche | Seite drucken, Seite weiterempfehlen | spezielle Seitenfunktionen

Hilfe


Über folgende Tastenkominationen gelangen Sie zu den Hauptrubriken:

Zusätzlichen Service erhalten Sie über diese Tastenkombinationen:

Aktuelles Datum

20. September 2018



Hauptnavigation



 

BERICHT AUS BONN/KULTUR: Die Bundeskunsthalle zeigt, warum Deutschland keine Insel ist


07.03. 2018

BONN - Kunst als Spiegel deutscher Gegenwart. Gemäß dieser Maßgabe kaufte eine Fachkommission für die Sammlung der Bundesrepublik Deutschland zeitgenössische Kunst. Rund 150 Werke von 81 Künstlerinnen und Künstlern zeigt die Bundeskunsthalle ab Donnerstag, 8. März 2018, in der Ausstellung "Deutschland ist keine Insel - Sammlung zeitgenössischer Kunst der BRD. Ankäufe von 2012 bis 2016".

Mit dem Sujet "Deutschland und seine politische Gegenwart" beschäftigen sich Künstler aller Ausdrucksformen. Die neue Schau der Bundeskunsthalle gibt bis Sonntag, 27. Mai 2018, Einblick in die aktuelle Kunstproduktion. Dabei zeigt sie raumgreifende Installationen, Zeichnungen, Malereien, Skulpturen und Fotografien ebenso wie Videos. Ausgestellt werden unter anderem zwei titellose Papierarbeiten des niederländischen Künstlers Erik van Lieshout, die Angela Merkel und das Brandenburger Tor zeigen. Aber auch die Fotografie „DDR Children Library, Pritzwalk“ des international renommierten Künstlerduos Clegg & Guttmann ist zu sehen. Von Antje Majewski´s 2013er Serie „Museum in der Garage“ wird ein „Miniaturhund. Geschenk an die Gefangene Martha Desrumaux. KZ Ravensbrück, vor 1945“ gezeigt.  

Maßgeblich für die Ausstellungskonzeption waren neben der gesellschaftlichen Bedeutung die Bildästhetik und Medienreflexionen. Die Ausstellung findet in Zusammenarbeit mit der Beauftragten der Bundesregierung für Kultur und Medien (BKM) statt. Weitere Informationen zur Schau gibt es unter www.bundeskunsthalle.de.


 




 


 

© 2003 - 2018 Stadt Bonn  Impressum

Seite drucken, Seite weiterempfehlen



zurück zur Sprungnavigation