Bonn - Die Stadt

Besonderer Hinweis: Dieses Angebot dürfte von besonderem Interesse für Sie sein 

Sprungnavigation

Von hier aus können Sie direkt zu folgenden Bereichen springen:
Sprache und Service | Inhaltsbereich | Hauptnavigation | Hilfe | Suche | Seite drucken, Seite weiterempfehlen | spezielle Seitenfunktionen

Hilfe


Über folgende Tastenkominationen gelangen Sie zu den Hauptrubriken:

Zusätzlichen Service erhalten Sie über diese Tastenkombinationen:

Aktuelles Datum

15. Dezember 2017



Hauptnavigation



 

Wissenschaft im Rampenlicht: 7. Deutsch-Russischer Science Slam in Bonn


13.10. 2017

BN - Junge Nachwuchswissenschaftler und Nachwuchswissenschaftlerinnen treten am Donnerstag, 19. Oktober 2017, um 18.30 Uhr in der Zentrifuge des Bonner Hauses der Luft- und Raumfahrt, Godesberger Allee 70, im deutsch-russischen Science Slam gegeneinander an. Die Wissenschaftler kommen aus Kasan, Tomsk, Tjumen, Berlin, Köln und Bonn. Der Eintritt ist frei.

Das, worüber junge Wissenschaftler sonst nur im Labor oder im Seminarraum sprechen, kommt beim Science Slam auf die Bühne. Ziel ist es, die eigenen Forschungsergebnisse bühnenreif in zehn Minuten vorzustellen. Bei der Präsentation kommt es auf Verständlichkeit, Unterhaltsamkeit und Witz an. Per Applaus kürt das Publikum im Anschluss den Gewinner des Abends. Die Themen des diesjährigen bi-nationalen Slams reichen von Gebäudetechnik über Pflanzenkunde bis zur Quantenphysik. Die Textbeiträge werden simultan übersetzt.

Hintergrund

Deutsch-Russische Science Slams werden einmal pro Jahr abwechselnd in Deutschland und Russland vom Deutsch-Russischen Forum durchgeführt. Das Forum unterstützt seit mehr als 20 Jahren den Austausch und Dialog beider Länder. Der Science Slam soll Wissenschaftler und Wissenschaftlerinnen beider Länder zusammenbringen, zu Kooperationen anregen und zur internationalen Vernetzung beitragen.

Der 7. Deutsch-Russische Science Slam in Bonn wird unterstützt vom Liaison Office Internationale Wissenschaft der Bundesstadt Bonn und der Wintershall GmbH.




 


 

© 2003 - 2017 Stadt Bonn  Impressum

Seite drucken, Seite weiterempfehlen



zurück zur Sprungnavigation