Bonn - Die Stadt

Besonderer Hinweis: Dieses Angebot dürfte von besonderem Interesse für Sie sein 

Sprungnavigation

Von hier aus können Sie direkt zu folgenden Bereichen springen:
Sprache und Service | Inhaltsbereich | Hauptnavigation | Hilfe | Suche | Seite drucken, Seite weiterempfehlen | spezielle Seitenfunktionen

Hilfe


Über folgende Tastenkominationen gelangen Sie zu den Hauptrubriken:

Zusätzlichen Service erhalten Sie über diese Tastenkombinationen:

Aktuelles Datum

24. November 2017



Hauptnavigation



 

BERICHT AUS BONN: Bonn gehört zu den Mehrfachsiegern beim Papieratlas-Städtewettbewerb


13.09. 2017

Bonn - Die Stadt Bonn gehört als "Mehrfachsieger" auch 2017 zu den "Recyclingpapier-freundlichsten Städten Deutschlands". Zum achten Mal in Folge bestätigte die Stadt ihre herausragenden Leistungen im Rahmen des diesjährigen Papieratlas-Städtewettbewerbs.

Papier mit dem Blauen Engel spart in der Produktion gegenüber Frischfaserpapier bis zu 60 Prozent Energie, bis zu 70 Prozent Wasser und verursacht weniger klimaschädliches CO2. Allein die Stadt Bonn hat durch die Verwendung von Recyclingpapier im Jahr 2016 über 6,4 Millionen Liter Wasser und 1.3 Millionen Kilowattstunden Energie eingespart.

Die eingesparte Menge Wasser bis zum Jahr 2016 deckt den durchschnittlichen täglichen Wasserverbrauch von rund 376000 Bundesbürgern. Mit der bis 2016 eingesparten Menge an Strom können rund 2 600 Drei-Personen-Haushalte ein Jahr lang versorgt werden.

Die weiteren „Mehrfachsieger“ sind Essen, Freiburg. Halle an der Salle, Erlangen und Siegen. Die anderen diesjährigen Gewinner sind als „Recyclingpapierfreundlichste Stadt“ Solingen sowie Potsdam als „Aufsteiger des Jahres“.

Die Initiative Pro Recyclingpapier (IPR) führt den Städtewettbewerb in Kooperation mit dem Bundesumweltministerium, dem Umweltbundesamt, dem Deutschen Städtetag und dem Deutschen Städte- und Gemeindebund seit 2008 jährlich durch. In dem diesjährigen Jubiläumsjahr beteiligten sich erstmals über 100 Groß- und Mittelstädte am Wettbewerb, die ihren Papierverbrauch und ihre Recyclingpapierquoten offen legten. Mit einer durchschnittlichen Recyclingpapierquote der Städte von über 86,13 Prozent erreichen die deutschen Städte einen neuen Rekord.

Weitere Informationen zum Wettbewerb sind unter www.papieratlas.de erhältlich. 




 


 

© 2003 - 2017 Stadt Bonn  Impressum

Seite drucken, Seite weiterempfehlen



zurück zur Sprungnavigation