Bonn - Die Stadt

 

Sprungnavigation

Von hier aus können Sie direkt zu folgenden Bereichen springen:
Sprache und Service | Inhaltsbereich | Hauptnavigation | Hilfe | Suche | Seite drucken, Seite weiterempfehlen | spezielle Seitenfunktionen

Hilfe


Über folgende Tastenkominationen gelangen Sie zu den Hauptrubriken:

Zusätzlichen Service erhalten Sie über diese Tastenkombinationen:

Aktuelles Datum

17. Februar 2019



Hauptnavigation



 

Bundeskiosk wird wieder aufgestellt


07.03. 2013

ib - Der Bundeskiosk soll wieder aufgestellt und als Verkaufsstätte für kiosk-übliche Produkte sowie Memorabilia der ehemaligen Bonner Republik betrieben werden. Das denkmalgeschützte etwa 20 Quadratmeter große Gebäude wird in der Nähe des World Conference Centers Bonn seinen neuen Standort haben.

Im Eckbereich Karl-Carstens-Straße und Fußweg zur Adenauerallee, dort wo jetzt eine Imbiss-Holzhütte steht, soll die geschichtsträchtige Verkaufsstätte wieder ihren Betrieb aufnehmen. Realisiert werden soll das Vorhaben durch einen Förderverein, der noch gegründet werden soll. Das schlägt die Stadtverwaltung jetzt vor.

Der Kiosk, der früher am Bundeshaus stand und viele prominente Kunden aus der Politik hatte, war für den Bau des World CC Bonn transloziert worden. Dazu wurde das 51 Tonnen schwere Gebäude zwischen Bodenplatte und Aufbau horizontal aufgeschnitten und per Kran verladen.




 


 

© 2003 - 2019 Stadt Bonn  Impressum

Seite drucken, Seite weiterempfehlen



zurück zur Sprungnavigation