Bonn - Die Stadt

 

Sprungnavigation

Von hier aus können Sie direkt zu folgenden Bereichen springen:
Sprache und Service | Inhaltsbereich | Hauptnavigation | Hilfe | Suche | Seite drucken, Seite weiterempfehlen | spezielle Seitenfunktionen

Hilfe


Über folgende Tastenkominationen gelangen Sie zu den Hauptrubriken:

Zusätzlichen Service erhalten Sie über diese Tastenkombinationen:

Aktuelles Datum

23. Oktober 2014



Hauptnavigation



 

Fahrradstraßenkonzept: Bürgerversammlung in Hardtberg


01.03. 2013

ib - Zur Förderung des Radverkehrs soll in Bonn in den nächsten Jahren ein System von Fahrradstraßen eingerichtet werden. Das Konzept wird in den jeweiligen Stadtbezirken im Rahmen einer Bürgerversammlung vorgestellt. In Hardtberg lädt die Stadt interessierte Bürger am Dienstag, 12. März, um 19 Uhr ins Rathaus ein. Anlieger wurden bereits per Bürgerbrief informiert.

Fahrradstraßen sind Fahrbahnen, auf denen dem Radverkehr eine besondere Stellung eingeräumt wird. Geplant ist, die betreffenden Straßen durch eine Fahrradstraßen-Beschilderung und eine einheitliche Fahrbahnmarkierung auszugestalten. Die Straßen sollen eine unterbrochene Breitstrichmarkierung am Fahrbahnrand und mittig in regelmäßigen Abständen Fahrradpiktogramme erhalten. Der Kraftfahrzeugverkehr ist in der Regel zugelassen, wobei die zulässige Höchstgeschwindigkeit 30 Stundenkilometer beträgt.

Dem gesamtstädtischen Fahrradstraßenkonzept wurde in den Sitzungen des Ausschusses für Planung, Verkehr und Denkmalschutz am 21. November 2012 sowie des Rates am 13. Dezember 2012 zugestimmt. Die Entscheidung zu einzelnen Straßen muss jedoch in den jeweiligen Bezirksvertretungen gefällt werden. Die anstehenden Informationsveranstaltungen bieten den Bürgern die Möglichkeit, ihre Ideen und Einwände zu den Planungen einzubringen und so die Detailplanungen mitzugestalten.




 


 

© 2003 - 2014 Stadt Bonn  Impressum

Seite drucken, Seite weiterempfehlen



zurück zur Sprungnavigation