Bonn - Die Stadt

 

Sprungnavigation

Von hier aus können Sie direkt zu folgenden Bereichen springen:
Sprache und Service | Inhaltsbereich | Hauptnavigation | Hilfe | Suche | Seite drucken, Seite weiterempfehlen | spezielle Seitenfunktionen

Hilfe


Über folgende Tastenkominationen gelangen Sie zu den Hauptrubriken:

Zusätzlichen Service erhalten Sie über diese Tastenkombinationen:

Aktuelles Datum

10. Dezember 2018



Hauptnavigation



 

Planungs- und Verkehrsausschüsse aus Bonn und Siegburg tagen gemeinsam


16.09. 2011

Sanierung Nordbrücke, Sachstand S 13 und ÖPNV-Engpass Knoten Köln

ib-Bonn/Siegburg - Gemeinsame regionale Interessen stehen auf der Tagesordnung der nächsten gemeinsamen Sitzung der Ausschüsse für Planung und Verkehr der Stadt Bonn und des Rhein-Sieg-Kreises. Am Freitag, 23. September, 14 Uhr, treffen sich die Kommunalpolitiker dieses Mal im Bonner Ratssaal, Stadthaus, Berliner Platz 2.

Dabei geht es unter anderem um die anstehende Sanierung der Nordbrücke, die nach aktueller Auskunft von Straßen NRW von 2014 bis 2016 angesetzt sind. Den Auftakt macht voraussichtlich in den Sommerferien 2013 die Erneuerung der Fahrbahnübergänge.

Weitere Themen sind ein Sachstandbericht über das S-Bahn-Projekt S 13 von Troisdorf nach Oberkassel, die Ortsumgehung Bornheim-Roisdorf sowie Möglichkeiten zur Entzerrung des ÖPNV-Engpasses am Knoten Köln.




 


 

© 2003 - 2018 Stadt Bonn  Impressum

Seite drucken, Seite weiterempfehlen



zurück zur Sprungnavigation