Bonn - Die Stadt

 

Sprungnavigation

Von hier aus können Sie direkt zu folgenden Bereichen springen:
Sprache und Service | Inhaltsbereich | Hauptnavigation | Hilfe | Suche | Seite drucken, Seite weiterempfehlen | spezielle Seitenfunktionen

Hilfe


Über folgende Tastenkominationen gelangen Sie zu den Hauptrubriken:

Zusätzlichen Service erhalten Sie über diese Tastenkombinationen:

Aktuelles Datum

21. November 2018



Hauptnavigation



 

Landesverband der Deutschen Gesellschaft für die Vereinten Nationen zieht nach Bonn um


24.02. 2010

ib Bonn - Unmittelbar am UN Campus in Bonn bezieht der Landesverband NRW der Deutschen Gesellschaft für die Vereinten Nationen (DGVN) am Montag, 1. März, seine neue Geschäftsstelle im "House of Consulting", Kurt-Schumacher-Straße 2.

 

Mit der neuen Geschäftsstelle schafft der Landesverband NRW eine repräsentative Präsenz der DGVN am Dienstsitz der Vereinten Nationen in Deutschland, die der Gesellschaft neue Perspektiven eröffnet. Insbesondere für die Wahrnehmung der Mittlerfunktion zwischen den 19 UNO-Organisationen in Bonn und den an UNO-Themen interessierten Akteuren bietet der neue Standort ideale Voraussetzungen.

Zudem plant der DGVN, das im vergangenen Jahr mit der Stadt Bonn mit großem Erfolg gestartete Veranstaltungsformat der Klimagespräche auch 2010 fortzusetzen. Gefördert wird dieses erste gemeinsame Projekt des DGVN-Bundesverbandes mit einem Landesverband durch das Bundesministerium für wirtschaftliche Zusammenarbeit und Entwicklung (BMZ). Dadurch werde eine inhaltliche und formale Weiterentwicklung der Veranstaltungsreihe zum zentralen UNO-Thema Klimawandel möglich, so die DGVN. Thematisch werden sich die Klimagespräche 2010 aus Anlass des internationalen Jahres der biologischen Vielfalt im Schwerpunkt mit dem Themenkomplex Biodiversität und Klimawandel beschäftigen. Kooperationspartner bleibt die Stadt Bonn.




 


 

© 2003 - 2018 Stadt Bonn  Impressum

Seite drucken, Seite weiterempfehlen



zurück zur Sprungnavigation