Bonn - Die Stadt

 

Sprungnavigation

Von hier aus können Sie direkt zu folgenden Bereichen springen:
Sprache und Service | Inhaltsbereich | Hauptnavigation | Hilfe | Suche | Seite drucken, Seite weiterempfehlen | spezielle Seitenfunktionen

Hilfe


Über folgende Tastenkominationen gelangen Sie zu den Hauptrubriken:

Zusätzlichen Service erhalten Sie über diese Tastenkombinationen:

Aktuelles Datum

18. November 2017



Hauptnavigation



Inhaltsbereich

 

Das Umweltinformationsgesetz


 

Ziel des Gesetzes ist es, allen Personen zu ermöglichen, Informationen über die Umwelt, die bei der Verwaltung vorhanden sind, zu erhalten. Dadurch soll dem aktuellen Bemühen um behördliche Transparenz Genüge getan und durch eine gewisse Kontrollfunktion der Öffentlichkeit ein positiver Einfluss auf den Umweltschutz ausgeübt werden.

Abgefragt werden können alle Informationen über den Zustand von Gewässern, Luft, Boden, Tier- und Pflanzenwelt. Je nach Aufwand kann eine Bearbeitungsgebühr erhoben werden.

Wie beim Informationsfreiheitsgesetz kann in bestimmten und zu begründenden Einzelfällen der Informationszugang beschränkt werden.

Das müssen Sie beachten:

  • Der Antrag kann schriftlich, mündlich oder in elektronischer Form gestellt werden.
  • Der Antrag muss bestimmt sein und erkennen lassen, auf welche Informationen er gerichtet ist.

Lassen Sie sich beraten:


Letzte Aktualisierung: 26. Juni 2014




 


 

© 2003 - 2017 Stadt Bonn  Impressum

Seite drucken, Seite weiterempfehlen



zurück zur Sprungnavigation