Bonn - Die Stadt

Besonderer Hinweis: Dieses Angebot dürfte von besonderem Interesse für Sie sein 

Sprungnavigation

Von hier aus können Sie direkt zu folgenden Bereichen springen:
Sprache und Service | Inhaltsbereich | Hauptnavigation | Hilfe | Suche | Seite drucken, Seite weiterempfehlen | spezielle Seitenfunktionen

Hilfe


Über folgende Tastenkominationen gelangen Sie zu den Hauptrubriken:

Zusätzlichen Service erhalten Sie über diese Tastenkombinationen:

Aktuelles Datum

28. Juli 2017



Hauptnavigation



Inhaltsbereich

 

Cultural and Other Events before, during and after COP 23/ Kulturveranstaltungen und weitere Rahmenprogramme zur COP 23


 

TMP0000 29.06.2017 14:14

The secretariat of United Nations Framework Convention on Climate Change (UNFCCC), as the host of the Bonn Climate Change Conference in Bonn (COP23, November 2017) and the City of Bonn are supporting communication and visibility of the programme organizers of cultural and other events taking place across the City outside the conference venue.
 
Organizers providing their event information in this form, will – if eligible – get a free entry in the event calendars of the city of Bonn and of the UNFCCC. Events and programmes with a special focus on culture, climate action, climate education, SDG promotion and awareness raising shall be entitled to display an official logo linked to COP 23 in their event calendar entries and communication. For this reason, applications will go through a joint approval process.
 
Organizers of cultural and other events before, during and after COP 23 are invited to register their events and programmes until June 30. Positive decisions to endorse applications will be communicated to applicants between 31 July and 15 August. Negative decisions will not be communicated and decision taken will be final. Neither funding nor logistical support is linked to an endorsement.
 
Please note that this call applies to events happening across the City of Bonn outside the conference zones. Events inside the conference zones (Bonn Zone) will go through a separate process of application and registration between 18-21 July 2017 via the UNFCCC website.
 
 
Das Sekretariat der Klimarahmenkonvention (UNFCCC) als Gastgeber der 23. Weltklimakonferenz und die Stadt Bonn unterstützen Veranstalter von Kulturveranstaltungen und Rahmenprogrammen bei Kommunikation und Sichtbarkeit.
 
Organisatoren, die ihre Veranstaltungsdaten mit diesem Formular bekanntgeben, finden nach Prüfung Eingang in die Veranstaltungskalender der Stadt und des Klimasekretariats. Veranstaltungen und Rahmenprogramme mit den Schwerpunkten Kultur, Handeln für Klimaschutz, Bildung für Klimaschutz, Nachhaltige Entwicklungsziele und Bewusstmachung dürfen nach erfolgreicher Prüfung als „empfohlene Veranstaltung“ mit einem offiziellen Logo im Kontext der COP 23 werben dürfen. Die Entscheidung über diese Empfehlung wird in einem gemeinsamen Prüfungsverfahren getroffen.
 
Organisatoren von Kulturveranstaltungen und Rahmenprogrammen vor, während und nach COP 23 können ihre Veranstaltungen und Programme bis zum 30. Juni anmelden. Entscheidungen über erfolgreiche Prüfung und Logoführung werden zwischen dem 31. Juli und 15. August mitgeteilt; Im Falle einer Absage erfolgt keine Mitteilung. Entscheidungen sind endgültig. Mit der Empfehlung und Logoführung sind weder Fördermittel noch logistische Unterstützung verbunden.
 
Wir weisen darauf hin, dass dieser Aufruf sich ausschließlich auf Veranstaltungen und Programme im Bonner Stadtgebiet, also außerhalb der Konferenzzonen der COP 23 bezieht. Veranstaltungen innerhalb der Konferenzzone müssen in einem separaten Anmeldeverfahren bei der UNFCCC zwischen dem 18. und 21. Juli angemeldet werden (akkreditierte Organisationen).




COP 23 Events

COP23events@Bonn.de ist nur für den Empfang von Formularen bestimmt. Hier eingehende individuelle Anfragen werden nicht beantwortet.
COP23events@Bonn.de collects entry forms. Individual requests to this email address cannot be answered.


cop23events@bonn.de
E-Mail-Adresse: mailto:cop23events@bonn.de

Benötigte Unterlagen

keine

Bearbeitungskosten

keine

Altes Rathaus, Markt 2
53 111 Bonn

Stadtplan
Stadtplan: http://stadtplan.bonn.de/mapbender/kartenausschnitt.pl?anwen dung=Bonn.de+-+Lageplan&strasse=Markt&hausnummer=2& mitteX=&mitteY=& label=Altes+Stadthaus&kartentyp=Stadtplan& width=1004&height=748& scale=3000&marker=1& font=Verdana&fontcolor=5D93B2& fontsize=14&pagecolor=DEEBF7& navigation=2

siehe zugeordnete Organisationseinheiten


Haltestelle Markt
Verkehrsmittel: Bus
Linie(n): 529, 537, 550, 551, 600, 601, 602, 603, 604, 605, 606, 607, 608, 609, 638, 640, SB 55, SB60


Haltestelle Uni/Markt
Verkehrsmittel: Bahn
Linie(n): 16, 63, 66, 67, 68


Amt für Internationales und globale Nachhaltigkeit
URL: http://www.bonn.de/rat_verwaltung_buergerdienste/stadtverwal tung_im_ueberblick/00554/index.html



 


 

© 2003 - 2017 Stadt Bonn  Impressum

Seite drucken, Seite weiterempfehlen



zurück zur Sprungnavigation
05314000