Bonn - Die Stadt

 

Sprungnavigation

Von hier aus können Sie direkt zu folgenden Bereichen springen:
Sprache und Service | Inhaltsbereich | Hauptnavigation | Hilfe | Suche | Seite drucken, Seite weiterempfehlen | spezielle Seitenfunktionen

Hilfe


Über folgende Tastenkominationen gelangen Sie zu den Hauptrubriken:

Zusätzlichen Service erhalten Sie über diese Tastenkombinationen:

Aktuelles Datum

21. November 2017



Hauptnavigation



Inhaltsbereich

 

Girls‘ Day - Boys‘ Day


 

TMP0000 10.03.2016 15:18

Am Girls'Day öffnen Unternehmen, Betriebe und Hochschulen in ganz Deutschland ihre Türen für Schülerinnen ab der 5. Klasse. Die Mädchen lernen dort Ausbildungsberufe und Studiengänge in IT, Handwerk, Naturwissenschaften und Technik kennen, in denen Frauen bisher eher selten vertreten sind.

Jungen haben vielfältige Interessen und Stärken. Geht es um die Berufswahl, entscheiden sie sich jedoch auch oft für Berufe wie Kfz-Mechatroniker oder Industriemechaniker, die traditionell meist von Männern gewählt werden. Natürlich sind das interessante Berufe, aber es gibt noch viele andere Berufsfelder, in denen männliche Fachkräfte und Bezugspersonen gesucht werden und sehr erwünscht sind.
Zum Beispiel im sozialen, erzieherischen oder pflegerischen Bereich – hier werden viele Nachwuchskräfte gebraucht und Männer sind hier in der Regel sehr willkommen.
Um Jungen eine Gelegenheit zu geben, auch diese Berufe auszuprobieren, gibt es den Boys’Day.

Die Stadtverwaltung Bonn beteiligt sich seit mehreren Jahren am Girls‘ und Boys’Day in folgenden Bereichen:

  • Kindertageseinrichtungen (Boys),
  • Kläranlagen,
  • Seniorenzentren (Boys),
  • Försterei,
  • Stadtbibliothek (Boys),
  • Städtisches Gebäudemanagement,
  • Stadtordnungsdienst und
  • Gewässerschutz und -pflege.

Wenn Sie Fragen dazu haben wenden Sie sich an die Koordinatorin der städtischen Angebote.



Katja Schülke
Stv. Gleichstellungsbeauftragte

Etage 1
Telefon: 0228 - 77 39 00


katja.schuelke@bonn.de
E-Mail-Adresse: mailto:katja.schuelke@bonn.de

Benötigte Unterlagen

keine

Bearbeitungskosten

keine

Dechenstraße 14a
53115 Bonn

Stadtplan
Stadtplan: http://stadtplan.bonn.de/mapbender/kartenausschnitt.pl?anwen dung=Bonn.de+-+Lageplan&strasse=Dechenstra%DFe&hausnummer=14a& mitteX=&mitteY=& label=Dechenstr.+14a&kartentyp=Stadtplan& width=1004&height=748& scale=3000&marker=1& font=Verdana&fontcolor=5D93B2& fontsize=14&pagecolor=DEEBF7& navigation=2

Beratung nach Vereinbarung


Haltestelle Poppelsdorfer Allee
Verkehrsmittel: Bahn
Linie(n): 61, 62


Haltestelle Colmantstr./Hbf
Verkehrsmittel: Bus
Linie(n): 601, 602, 603, 604, 605, 606, 607


Haltestelle Beethovenstr.
Verkehrsmittel: Bus
Linie(n): 601, 602, 603


Haltestelle Poppelsdorfer Allee
Verkehrsmittel: Bus
Linie(n): 600, 601, 602, 603, 604, 605, 606, 607, T650


Gleichstellungsstelle
URL: http://www.bonn.de/rat_verwaltung_buergerdienste/stadtverwal tung_im_ueberblick/00557/index.html



 


 

© 2003 - 2017 Stadt Bonn  Impressum

Seite drucken, Seite weiterempfehlen



zurück zur Sprungnavigation
05314000