Bonn - Die Stadt

 

Sprungnavigation

Von hier aus können Sie direkt zu folgenden Bereichen springen:
Sprache und Service | Inhaltsbereich | Hauptnavigation | Hilfe | Suche | Seite drucken, Seite weiterempfehlen | spezielle Seitenfunktionen

Hilfe


Über folgende Tastenkominationen gelangen Sie zu den Hauptrubriken:

Zusätzlichen Service erhalten Sie über diese Tastenkombinationen:

Aktuelles Datum

18. November 2017



Hauptnavigation



Inhaltsbereich

 

Junge Kunst - Neue Wege


 

TMP0000 14.09.2016 08:09

Bei diesem Kooperationsprojekt mit dem Rhein-Sieg-Kreis können Kinder und Jugendliche die Kulturlandschaften des Rheinlands erforschen und erleben und selbst kreativ tätig werden.

Das Rheinland zeichnet sich durch eine einzigartige Verbindung von Natur und Kultur aus. Dies möchte sich das Projekt „Junge Kunst - Neue Wege“ zu Nutze machen und den Nachwuchs in kultureller und künstlerischer Hinsicht fördern.

Gemeinsam mit in Bonn und dem Rhein-Sieg-Kreis ansässigen Künstlerinnen und Künstlern besuchen die Kinder und Jugendlichen verschiedene Kultureinrichtungen (Museen, Galerien, Theater, Landschaftsdenkmäler etc.), wodurch ihre Kreativität angeregt und gefördert werden soll. Während und im Anschluss an den Besuch des jeweiligen Kulturorts wird das Erlebte gemeinsam diskutiert und zusammen mit der begleitenden Künstlerin/dem begleitenden Künstler das Gesehene interpretiert und künstlerisch umgesetzt. Durch das Erlebnis der verschiedenen Kultursparten werden die Kinder und Jugendlichen zu vielfältigen kreativen Ideen angeregt. Diese können sie gemeinsam mit den Künstlerinnen und Künstlern umsetzen und in Kurseinheiten eigene Kunstwerke erschaffen.

Die von den Kindern und Jugendlichen erarbeiteten Werke werden im Anschluss in zwei bis drei großen öffentlichen Ausstellungen zusammengefasst, die durch Theaterstücke, Filme und Musik ergänzt werden können.



weitere Informationen
URL: http://www.bonn.de/tourismus_kultur_sport_freizeit/bonn_ist_ kultur/bildende_kunst/junge_kunst_neue_wege/index.html?lang= de

Sonja Reiter
Projektleiterin

Zimmer 220
Telefon: 0228 - 77 56 19
Telefax: 0228 - 77 917 56 19


sonja.reiter@bonn.de
E-Mail-Adresse: mailto:sonja.reiter@bonn.de

Cornelia Kothe
Stellvertreterin

Zimmer 226
Telefon: 0228 - 77 45 17
Telefax: 0228 - 77 45 44


cornelia.kothe@bonn.de
E-Mail-Adresse: mailto:cornelia.kothe@bonn.de

Benötigte Unterlagen

keine

Bearbeitungskosten

keine

Kurfürstenallee 2-3
53177 Bonn

Stadtplan
Stadtplan: http://stadtplan.bonn.de/mapbender/kartenausschnitt.pl?anwen dung=Bonn.de+-+Lageplan&strasse=Kurf%FCrstenallee&hausnummer=2& mitteX=&mitteY=& label=Dienstgeb%E4ude+Kurf%FCrstenallee+2-3& kartentyp=Stadtplan&width=1004& height=748&scale=3000& marker=1&font=Verdana& fontcolor=5D93B2&fontsize=14& pagecolor=DEEBF7&navigation=2&

Montag und Donnerstag 8 bis 18 Uhr
Dienstag, Mittwoch und Freitag 8 bis 13 Uhr

Zusätzliche telefonische Servicezeit
Dienstag und Mittwoch von 13 bis 16 Uhr


Haltestelle Bad Godesberg Stadthalle
Verkehrsmittel: Bahn
Linie(n): 16, 63


Haltestelle Bad Godesberg Am Kurpark
Verkehrsmittel: Bus
Linie(n): 610, 611, 612, 614, 615, 637, 852, 855, 856, 857


Haltestelle Brunnenallee
Verkehrsmittel: Bus
Linie(n): 615, 637, 855


Haltestelle Rigal' sche Wiese
Verkehrsmittel: Bus
Linie(n): 610, 611, 612, 614, 638, 852, 856, 857


Bad Godesberg Bahnhof
Verkehrsmittel: Bahn
Linie(n): RB 30, RB 48, RE 5; MRB 26


Nationale und internationale Kulturprojekte
URL: http://www.bonn.de/rat_verwaltung_buergerdienste/stadtverwal tung_im_ueberblick/00639/index.html





 


 

© 2003 - 2017 Stadt Bonn  Impressum

Seite drucken, Seite weiterempfehlen



zurück zur Sprungnavigation
05314000