Bonn - Die Stadt

 

Sprungnavigation

Von hier aus können Sie direkt zu folgenden Bereichen springen:
Sprache und Service | Inhaltsbereich | Hauptnavigation | Hilfe | Suche | Seite drucken, Seite weiterempfehlen | spezielle Seitenfunktionen

Hilfe


Über folgende Tastenkominationen gelangen Sie zu den Hauptrubriken:

Zusätzlichen Service erhalten Sie über diese Tastenkombinationen:

Aktuelles Datum

22. November 2017



Hauptnavigation



Inhaltsbereich

 

Multiresistente Erreger (MRE)-Netzwerke


 

TMP0000 03.07.2013 16:53

Seit den 80er Jahren treten zunehmend neue Gefahren in der Patientenversorgung, wie die Behandlungsassoziierten Infektionen durch multiresistente Erreger (MRE), in den Vordergrund. Der Schutz vor Erregern mit Antibiotikaresistenzen (z. B. MRSA, VRE, ESBL) ist daher von herausragender Bedeutung, da der Anteil in Deutschland im internationalen Vergleich zeigt, dass eine deutliche Reduktion solcher Infektionen möglich ist.

Die Hauptziele des Projekts "MRE-Netzwerk Nordwest" liegen in der Sicherung der Patientensicherheit durch Bildung regionaler Modellnetzwerke und in der Verbesserung der Schnittstellen zwischen den Partnern der Gesundheitsversorgung.

Die Leitung für das regionale "Modellnetzwerk Rheinland" hat das Gesundheitsamt in Bonn übernommen. Als Kooperationspartner fungiert das Institut für Hygiene und Öffentliche Gesundheit am Universitätsklinikum in Bonn.

Um den zunehmenden Problemen mit multiresistenten Erregern wirksam entgegen zu treten, wurde zum 1. September 2010 das überkommunale Netzwerk "mre-netz regio rhein-ahr" gegründet. Gründungsmitglieder sind neben dem Universitätsklinikum Bonn die NRW-Kommunen Rhein-Sieg-Kreis, Oberbergischer Kreis, Rhein-Erft-Kreis, Rheinisch-Bergischer Kreis und die Bundesstadt Bonn sowie aus Rheinland-Pfalz der Kreis Ahrweiler.



  • MRE-Netzwerk Nordwest [PDF, 795 KB]
    Datei: http://www.bonn.de/rat_verwaltung_buergerdienste/buergerdien ste_online/buergerservice_a_z/01708/index.html?lang=de&download=M3wBUQCu%2F8ulmKDu36WenojQ1NTTjaXZnqWfVpzLhmfhnapmm c7Zi6rZnqCkkIN8fnh8bKbXrZ2lhtTN34al3p6YrY7P1oah162apo3X1cjYh 2%2BhoJRn6w%3D%3D

    Dokument vorlesen



MRE-Netzwerk Nordwest
URL: http://www.mre-net.org/

http://www.mre-rhein-ahr.net
URL: http://www.mre-rhein-ahr.net

Stadt Bonn - Informationen über multiresistente Erreger
URL: http://www.bonn.de/umwelt_gesundheit_planen_bauen_wohnen/ges undheitsportal/ratgeber/12417/index.html?lang=de

Benötigte Unterlagen

keine

Bearbeitungskosten

keine

Engeltalstraße 6
53 111 Bonn

Stadtplan
Stadtplan: http://stadtplan.bonn.de/mapbender/kartenausschnitt.pl?anwen dung=Bonn.de+-+Lageplan&strasse=Engeltalstra%DFe&hausnummer=6& mitteX=&mitteY=& label=Dienstgeb%E4ude+Engeltalstr.+6&kartentyp=Stadtplan& width=1004&height=748& scale=3000&marker=1& font=Verdana&fontcolor=5D93B2& fontsize=14&pagecolor=DEEBF7& navigation=2

Montag bis Freitag 8 bis 11.30 Uhr
und nach Vereinbarung


Haltestelle Beethovenhalle und Stadtwerke Bonn
Verkehrsmittel: Bus
Linie(n): 551, 600, 601


Haltestelle Bertha-von-Suttner-Platz
Verkehrsmittel: Bahn
Linie(n): 62, 65, 66, 67


Haltestelle Bertha-von-Suttner-Platz
Verkehrsmittel: Bus
Linie(n): 529, 537, 550, 551, 600, 601, 602, 603, 604, 605, 606, 607, 608, 609, 640


Infektionsschutz und Umwelthygiene
URL: http://www.bonn.de/rat_verwaltung_buergerdienste/stadtverwal tung_im_ueberblick/00676/index.html



 


 

© 2003 - 2017 Stadt Bonn  Impressum

Seite drucken, Seite weiterempfehlen



zurück zur Sprungnavigation
05314000