Bonn - Die Stadt

 

Sprungnavigation

Von hier aus können Sie direkt zu folgenden Bereichen springen:
Sprache und Service | Inhaltsbereich | Hauptnavigation | Hilfe | Suche | Seite drucken, Seite weiterempfehlen | spezielle Seitenfunktionen

Hilfe


Über folgende Tastenkominationen gelangen Sie zu den Hauptrubriken:

Zusätzlichen Service erhalten Sie über diese Tastenkombinationen:

Aktuelles Datum

22. November 2017



Hauptnavigation



Inhaltsbereich

 

Kellerüberflutung durch starken Regen


 

TMP0000 19.01.2016 16:02

Bei besonders starkem Regen ist die Kanalisation nur bedingt in der Lage, diese Wassermenge schadlos abzuleiten. Hierdurch kann es besonders in Hanglagen zu Wasserschäden an und in den Wohngebäuden kommen. Nach Unwettern mit kurzfristig auftretenden, starken Niederschlägen, aber auch bei Regen geringerer Intensität mit längerer Dauer, ist es daneben in den letzten Jahren immer wieder zu Überflutungen von einzelnen Kellern und Souterrainwohnungen über die Kanalhausanschlüsse gekommen.

Hauptursache für Kellerüberflutungen sind fehlende, nicht funktionierende oder auch falsch eingebaute Rückstausicherungen. Leider tragen auch bauliche Mängel an den Hausanschlüssen und Grundleitungen der Häuser zu den nassen Kellern bei. Deshalb hat der Landesgesetzgeber festgeschrieben, dass der Nachweis der Dichtheit gemäß § 45 Bauordnung NRW vom Anschlussnehmer, also dem Eigentümer, zu erbringen ist.

Für Fragen zu diesem Thema stehen Ihnen die u.g. Ansprechpartnerinnen der Beratungsstelle zur Haus- und Grundstückskanalisation zur Verfügung.



Marc Zug

Etage 1 E
Telefon: 0228 - 77 22 88
Telefax: 0228 - 77 22 89


marc.zug@bonn.de
E-Mail-Adresse: mailto:marc.zug@bonn.de

Benötigte Unterlagen

keine

Bearbeitungskosten

keine

Stadthaus, Berliner Platz 2
53 111 Bonn

Stadtplan
Stadtplan: http://stadtplan.bonn.de/mapbender/kartenausschnitt.pl?anwen dung=Bonn.de+-+Lageplan&strasse=Berliner+Platz&hausnummer=2& mitteX=&mitteY=& label=Dienstgeb%E4ude+Berliner+Platz+2+%28Stadthaus%29& kartentyp=Stadtplan&width=1004& height=748&scale=3000& marker=1&font=Verdana& fontcolor=5D93B2&fontsize=14& pagecolor=DEEBF7&navigation=2&

Montag von 8 bis 18 Uhr
Dienstag, Mittwoch und Donnerstag von 8 bis 13 Uhr
Freitag geschlossen

Außerhalb dieser Zeiten nur nach Terminvereinbarung.


Haltestelle Stadthaus
Verkehrsmittel: Bus
Linie(n): 602, 604, 605


Haltestelle Stadthaus
Verkehrsmittel: Bahn
Linie(n): 61, 62, 66, 67


Abwasserableitung
URL: http://www.bonn.de/rat_verwaltung_buergerdienste/stadtverwal tung_im_ueberblick/00706/index.html





 


 

© 2003 - 2017 Stadt Bonn  Impressum

Seite drucken, Seite weiterempfehlen



zurück zur Sprungnavigation
05314000