Bonn - Die Stadt

 

Sprungnavigation

Von hier aus können Sie direkt zu folgenden Bereichen springen:
Sprache und Service | Inhaltsbereich | Hauptnavigation | Hilfe | Suche | Seite drucken, Seite weiterempfehlen | spezielle Seitenfunktionen

Hilfe


Über folgende Tastenkominationen gelangen Sie zu den Hauptrubriken:

Zusätzlichen Service erhalten Sie über diese Tastenkombinationen:

Aktuelles Datum

24. Juni 2018



Hauptnavigation



Inhaltsbereich

 

Grundbesitzabgaben


 

99102012000000 07.03.2018 11:52

Grundbesitzabgaben sind Grundsteuer und Benutzungsgebühren (für die Abfallentsorgung, Abwasserentsorgung und Straßenreinigung), welche von Grundstückseigentümern, Erbbauberechtigten und ggfls. Wohnungs- oder Teileigentümern erhoben werden.

Die Festsetzung der Grundsteuer erfolgt nach Bewertung des Steuergegenstandes durch das zuständige Finanzamt.

Die Grundsteuerhebesätze betragen

  • für die land- und forstwirtschaftlichen Betriebe (Grundsteuer A):
    2006-2010: 250%
    2011-2014: 265 %
    ab 2015: 340 %
     
  • für die Grundstücke (Grundsteuer B):
    2005-2009: 500% 
    2010-2014: 530 %
    ab 2015: 680 %

Die Benutzungsgebühren, das sind Schmutzwasser- und Niederschlagswassergebühren, Abfallentsorgungsgebühren und Straßenreinigungsgebühren, werden für entsprechende Leistungen der Stadt gefordert.

Die jeweiligen Bemessungsgrundlagen werden nach den örtlichen Verhältnissen unter Anwendung der geltenden Rechtsvorschriften ermittelt und mit dem Grundbesitzabgabenbescheid gefordert. Hebesätze und Gebührensätze sind durch Satzungen bestimmt, die durch den Rat der Stadt Bonn beschlossen wurden.





Servicetelefon Grundbesitzabgaben

Telefon: 0228 - 77 30 03
Telefax: 0228 - 77 44 49


steueramt@bonn.de
E-Mail-Adresse: mailto:steueramt@bonn.de

Benötigte Unterlagen

keine

Bearbeitungskosten

keine

Stadthaus, Berliner Platz 2
53111 Bonn

Stadtplan
Stadtplan: http://stadtplan.bonn.de/index.php?request=position& scale=5000&map=Stadtplan& minX=2577285&minY=5622960& objekt=Stadtverwaltung%2C+Steuer-+und+Geb%FChrenveranlagunge n%2C+Rechtsbehelfe&selFields=

Montag und Donnerstag von 8 bis 17 Uhr
Dienstag, Mittwoch und Freitag von 8 bis 13 Uhr
sowie aufgrund besonderer Terminvereinbarung


Haltestelle Stadthaus
Verkehrsmittel: Bus
Linie(n): 602, 604, 605


Haltestelle Stadthaus
Verkehrsmittel: Bahn
Linie(n): 61, 62, 66, 67


Steuer- und Gebührensatzungen, Veranlagung von Steuern und Gebühren
URL: http://www.bonn.de/rat_verwaltung_buergerdienste/stadtverwal tung_im_ueberblick/00606/index.html

  • Eigentumswechsel von Immobilien
    URL: http://www.bonn.de/rat_verwaltung_buergerdienste/buergerdien ste_online/buergerservice_a_z/00263/index.html
  • Steuern und Gebühren
    URL: http://www.bonn.de/rat_verwaltung_buergerdienste/buergerdien ste_online/buergerservice_a_z/00742/index.html




 


 

© 2003 - 2018 Stadt Bonn  Impressum

Seite drucken, Seite weiterempfehlen



zurück zur Sprungnavigation
05314000