Bonn - Die Stadt

 

Sprungnavigation

Von hier aus können Sie direkt zu folgenden Bereichen springen:
Sprache und Service | Inhaltsbereich | Hauptnavigation | Hilfe | Suche | Seite drucken, Seite weiterempfehlen | spezielle Seitenfunktionen

Hilfe


Über folgende Tastenkominationen gelangen Sie zu den Hauptrubriken:

Zusätzlichen Service erhalten Sie über diese Tastenkombinationen:

Aktuelles Datum

22. September 2018



Hauptnavigation



Inhaltsbereich

 

Separatisten und Autobahn


 

Erster Weltkrieg 1914-18, Inflation und Weltwirtschaftskrise hinterlassen auch in Bonn tiefe Spuren. Vorbei der Aufschwung, Arbeitslosigkeit, Lebensmittelknappheit drücken. 1920 lösen Franzosen die britische Besatzung ab, bleiben bis 1926. Separatisten versuchen unter der Protektion Frankreichs, das Rheinland vom Deutschen Reich zu lösen, besetzen im September 1923 das Bonner Rathaus. Es kommt im September zur "Separatistenschlacht am Siebengebirge", dann ist der Spuk vorbei. Und im Mai 1926 feiert Bonn demonstrativ 1000 Jahre Zugehörigkeit der Rheinlande zum Deutschen Reich. Im August 1932 wird Deutschlands erste Autobahn zwischen Bonn und Köln eröffnet.


Letzte Aktualisierung: 22. November 2011




 


 

© 2003 - 2018 Stadt Bonn  Impressum

Seite drucken, Seite weiterempfehlen



zurück zur Sprungnavigation